Beratung

Was versteht man unter Karriere?

Der Begriff Karriere wird unterschiedlich interpretiert, die persönliche Sichtweise macht dabei den Unterschied. Das Wort Karriere bedeutet Fahrstraße (lateinisch carrus "Wagen") und wird oft als Aufstieg verstanden. Ich verstehe unter Karriere den beruflichen Weg eines Menschen unabhängig von der Fahrtrichtung, Fahrgeschwindigkeit und Fahrzeugklasse.


zurück nach oben

 

Wozu Karriereberatung?

Berufliche Stabilität und Arbeitsplatzsicherheit nehmen seit einiger Zeit deutlich ab. Die Arbeit in Projekten und in wechselnden Aufgabenfeldern nimmt stattdessen zu. Neue Berufsbilder entstehen und stellen geänderte Anforderungen an die Erwerbstätigkeit in dynamischen und globalisierten Märkten. Diese Dynamik wirkt sich auf die Planbarkeit von beruflichen Wegen aus. Die Folge sind vermehrte Stellen- und auch Berufswechsel innerhalb eines Erwerbslebens.


Viele Erwerbstätige fühlen sich zudem falsch im Unternehmen eingesetzt. Sie sind mit ihren Stärken nicht an der richtigen Stelle tätig. Die Überforderung im Beruf führt nach kurzer Zeit zu Unzufriedenheit und kann ernsthafte gesundheitliche Folgen nach sich ziehen. Die dauerhafte Unterforderung bewirkt oft eine innere Kündigung. Berufliche Erfüllung sieht also ganz anders aus. Karriereberatung hilft hier, den ganz eigenen Pfad zu suchen und einzuschlagen.


Unternehmen konzentrieren sich mehr und mehr auf ihre Kernkompetenzen, um Wettbewerbsvorteile im Markt erzielen zu können. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass auch Berufstätige ihre Kernkompetenzen entdecken und formulieren, um sie in der für sie passenden Aufgabe optimal einzusetzen. Ohne persönliches Profil ist man abhängig von den wechselnden Anforderungen und vom gerade herrschenden Wind.


zurück nach oben

 

Was leistet Karriereberatung?

Karriereberatung bietet die Möglichkeit einer realistischen Standortbestimmung und schafft Handlungsalternativen für das Berufsleben.


Ein Karriereberater bietet Beratung zum Arbeitsmarkt und den sich ändernden Anforderungen an Qualifikationen und Kompetenzen. Im Verlauf der eigenen beruflichen Geschichte haben Karriereberater verschiedenste Branchen und Berufsbilder kennen gelernt und mit zahlreichen Fach- und Führungskräften gearbeitet. Karriereberatung bereitet Sie auf die Anforderungen von Unternehmen und Organisationen vor.


Der Beratungsprozess wird vom Berater und vom Kunden gemeinsam gestaltet. Der Berater unterstützt die Eigenverantwortlichkeit des Kunden und hilft, Potenziale zu erkennen und diese für die weitere berufliche und persönliche Entwicklung nutzbar zu machen.


Karriereberatung bietet Menschen verschiedenster Fachrichtungen Orientierung bei Fragen rund um die Themen Berufswahl und Karriereplanung sowie Hilfe bei der Bewältigung von beruflichen Veränderungsprozessen.


zurück nach oben

 

Für wen ist Karriereberatung sinnvoll?

Karriereberatung ist sinnvoll für Studenten und Studienabsolventen, die den Einstieg ins Berufsleben suchen. Sie haben manchmal eine unklare Vorstellung von ihrer beruflichen Zukunft. Sie bekommen die erforderlichen Informationen und Hinweise. Sie können sich mit Ihrem Kompetenzprofil auf die Wunschpositionen bewerben.

 

Studienabbrecher erhalten die benötigte Unterstützung und lernen ihre Neigungen und Talente besser kennen. Statt wegen fehlender Abschlusszeugnisse vor verschlossenen Türen zu stehen, schärfen sie ihr fachliches und persönliches Profil. Sie definieren die Unternehmen und Organisationen, denen sie ihre Kompetenzen anbieten wollen – unabhängig vom aktuellen Marktangebot.

 

Karriereberatung hilft Professionals mit einigen Jahren Berufserfahrung, die nach fachlicher Weiterentwicklung oder beruflichem Aufstieg suchen. Sie möchten ihr Wissen und ihre Erfahrung in eine neue Aufgabe einbringen oder Führungsverantwortung übernehmen. Das Wie und Wo wird im Dialog sorgfältig geklärt und fließt in einen persönlichen Entwicklungsplan ein. Karriereberatung heißt auch, die Umsetzung bis zur Zielerreichung zu begleiten.

 

Erfahrene Fach- und Führungskräfte suchen in der Lebensmitte häufig die Verbindung von beruflichen und privaten Zielen. Nach vielen erfolgreichen, aber auch Kraft raubenden Berufsjahren entsteht eine neue Perspektive, wenn Platz für Wünsche geschaffen wird. Ob sich diese mit dem bisher Erreichten verbinden lassen oder sich ganz neue Wege auftun, zeigt die Reflexion mit dem Karriereberater.

 

Auch wer nicht aus freien Stücken handelt, kann durch Karriereberatung weiterkommen. Im Fall von betrieblichem Personalabbau geht es darum, im persönlichen Gespräch eine Analyse von Stärken, Schwächen und Präferenzen vorzunehmen und neue Zufriedenheit zu finden.


zurück nach oben

 

Was Karriereberatung nicht leistet?

Karriereberatung ist keine Alternative zu einer Therapie. Auch Rechtsberatung ist nicht Gegenstand von Karriereberatung, da diese in Deutschland den Juristen und zugelassenen Rechtsbeiständen vorbehalten ist.


zurück nach oben

 

Methoden

In der Beratungsarbeit kommen verschiedene Arbeitsmethoden zur Anwendung. Die Karriereblüte betrachtet die Jobsuche als einen Teil der Lebensplanung und umfasst damit die beruflichen und privaten Aspekte. Im Zentrum der Blüte stehen die Kernkompetenzen einer Person.


Ich nutze weiterhin den MBTI Myers-Briggs Typindikator, das weltweit am häufigsten eingesetzte Instrument zur Persönlichkeitsanalyse. Ich bin für die Anwendung des MBTI lizenziert.


Die geeignete Methode führt zu neuen Erkenntnissen und Perspektiven im Berufsleben. Nähere Informationen gebe ich gern im persönlichen Gespräch.

 

Grafik Karrieremosaik


zurück nach oben

 

Karriere erfolgreich gestalten.